Der Weinkeller

Der Weinkeller

vom Florian

Weinkeller

Höchste Qualität der Weine durch sinnvolle Kombination aus Tradition und Innovation

Das ist die Philosophie unseres Betriebes. Die alten Erfahrungen traditioneller Kellerwirtschaft werden im Hause Florian mit den heutigen modernen Möglichkeiten kombiniert.

Der Leitsatz von Joachim und Harald FLORIAN lautet: "Wein ist wie eine Kette mit vielen Gliedern - ist ein Glied schwach, reißt bekanntlich die ganze Kette". Deshalb werden die Trauben in unseren Weingärten, welche in der gesamten Weststeiermark liegen, unmittelbar nach der Lese gerebelt und in einem gekühlten Maischetank zum Stammbetrieb nach Dobl befördert. Das ist Kaltmazeration auf steirisch.

Engagement und Perfektionsdrang der Winzer und des Kellermeisters haben eines zum Ziel: eine große Palette an hochwertigen Weinen, die bei den Weinfreunden und Weinliebhabern fast keinen Wunsch mehr offen lassen.

Sie als Kunde und Gast stehen immer im Mittelpunkt unseres Schaffens. Mit gut strukturierten Weinen, die bereits in jungen Jahren ausgeprägt in Geschmack und Nase sind, und trotzdem ein gutes Lagerpotential aufweisen, gehen die Winzer ihren eigenständigen Weg.

Das Qualitätsstreben der Winzer wurde bereits mehrmals ausgezeichnet: SALON 2009, awc GOLD 2008, 2009, 2011, 2012, 4-Sterne Internationale Burgunder uvm.